Die Orte und Landschaften, in denen die Seminare stattfinden, spielen in unserem Schulungskonzept eine tragende Rolle. Der jeweilige Ort gibt mit seinen Qualitäten und Kräften einen Raum, der den Ablauf, die Gruppe und die Inhalte lebendig beeinflusst. Es entsteht ein geomantischer Prozess, in dem das Zusammenspiel von Natur, Ort, Raum und Mensch unmittelbar sichtbar und erlebbar wird.

Unsere Seminarhäuser suchen wir mit Bedacht aus und versuchen stets, einen guten Kompromiss zwischen Behaglichkeit und Preis zu finden.

Der Ort für 2022 wird der Krafthof im vorderen bayerischen Wald sein. Er begleitet uns für den Schulungsweg 2022. Wir freuen uns auf die Zeit dort.

Bei Interesse am Schulungsweg bekommst Du weitere Informationen (Kursinhalt, Wegbeschreibung, Seminarhausinformationen) und ein Anmeldeformular per Email oder wenn gewünscht auch per Post zugesendet. anja@hagia-chora.org